Silvesterlauf Krems 2011

Am letzen Tag des Jahres noch schnell eine Bestzeit!?

Sonja (Schibich) startete mit mir (=Hase) am letzten Tag des Jahres beim bereits 31. Silvesterlauf in Krems. Bei strahlendem Wetter und Temperaturen um +5 Grad ging es pünktlich um 13:00 Uhr auf die 10 km lange Laufstrecke.

Ziel war es, die Vorjahreszeit zu verbessern, die bei knapp unter 54min lag. Es waren 4 Runden in der Altstadt von Krems zu laufen, wobei nach der ersten Runde bereits feststand, dass es eine neue Bestzeit wird.
Sonja beendete den Lauf eindrucksvoll mit einem neuen persönlichen Rekord in 50:23 min. als  3. von 8 in der AK W20.

GRATULATION!

Gerald Teubenbacher