Marktlauf in Markersdorf aus Präsidentinnensicht

Bei tollem Wetter gingen einige LCU Läufer in Markersdorf an den Start, es galt 5 Runden durch das Ortsgebiet von Markersdorf über 9,8 km zu bestreiten. War für mich auch mal ganz schön auf der anderen Seite zu stehen und unsere Clubläufer anzufeuern.

20140816_175901

In der ersten Runde waren Stefan und Florian ziemlich gleich auf, doch dann setzte sich Stefan weit ab. Es war nicht gerade Florian’s Tag, er hatte sehr mit dem Kreislauf und dem Rücken zu kämpfen, doch letztlich hat er es durchgezogen. Auch Andi Mayr und Andi Ostermann lagen toll im Rennen, ich versuchte sie natürlich durch meine Anfeuerungen zu motivieren. Und auch Dominik lief ein solides Rennen und konnte sein Tempo ziemlich gleichmäßig halten. Es war ein spannendes Rennen, bei dem, wie könnte es anders sein Wolfgang Wallner und Michaela Zöchbauer siegten. Unsere LCU Läufer lieferten tolle Leistungen ab, allen voran Stefan, der als gesamt 11. mit einer Zeit von 36:21 (bitte korrigieren, falls es nicht genau stimmt und die Zeiten aus der Ergebnisliste entnehmen) einlief und sich damit den 3. Platz in der M 50 sicherte, mit einer Pace von 3:41 ist er auf ausgezeichnetem Weg für seine nächsten beiden Ziele (Staffel Wachaumarathon und Herbstmarathon Ende Oktoberin Frankfurt). Als nächster kam Florian, sichtlich gezeichnet ins Ziel. Es war wohl nicht sein Tag. Dann sprintete Andi Mayr ins Ziel, der wie immer alles gegeben hat und sich nach seiner langen Laufpause ebenfalls wieder toll in Form gebracht hat. Und knapp drauf bog auch schon Andi Ostermann um die Kurve, der sich ebenfalls durch die harten Einheiten mit Andi Mayr stark verbessert hat. Also der Wachauhalbmarathon kann kommen, vorher stellt sich aber Mayr Andi noch bei Kärnten läuft am 24.8. über die Halbmarathondistanz an den Start. Auch Dominik Hagl hat ein tolles Rennen abgeliefert.

20140816_170756

20140816_171520

20140816_171549

20140816_173239

20140816_173935

20140816_174253

20140816_192941

20140816_192945

20140816_193045

Es ist einmal toll anzusehen, wie andere um Sekunden und Minuten kämpfen. Toll gemacht. Nochmals: Herzlichen Glückwunsch an alle!

Ergenbisse

Lg eure Präsidentin