LCC Eisbärlauf 1

Der (Eis)bär ist los !!!
Laufbericht Wien LCC Eisbärcup Lauf 1

IMG_7635

…und das in doppelter Hinsicht. Weil DER Lauf hat seinem Namen diesmal alle Ehre gemacht. 9 Grad unter Null standen an, dennoch ließen es sich knapp 360 Unbelehrbare nicht nehmen, die HM- Distanz im Wiener Prater in Angriff zu nehmen.
Über Motivation will ich jetzt keinen Vortrag halten. Aber als ich nach ein paar Kilometern auf Betriebstemperatur war- die Finger haben sich in den dünnen Handschuhen wieder eingekriegt und meine Zehen hatte ich doch nicht zu Hause vergessen weil Anfangs total gefühllos- stellte ich fest, dass es ganz gut läuft und so konnte ich mich voll und ganz auf meinen Lauf konzentrieren.
Sicher war ich mir ja nicht, was ich Ende Jänner abrufen kann aber ich kam immer besser ins Rollen und konnte mir meine „Körner“ bis zum Schluss gut einteilen.
Richtig Spaß hat es außerdem gemacht weil mein Bruder Paul & sein Trainer Wolfgang Rausch auch mit von der Partie waren und besonders Markus es sich nicht nehmen ließ mitzufahren um mich anzufeuern und geile Bilder zu schießen.
Merci Markus, den Nächsten Lauf hauen wir wieder gemeinsam raus!!

IMG_7737b

Mit der Zeit & dem Ergebnis bin ich auch super zufrieden:
Personal Best in 1h23min24s, Gesamt Rang 14, Platz 3 in der M50. (Ergebnisliste) Da gibt es nischt zu meckern!

Keep on freezing aber gsund bleiben,
Euer Stefan